Tintenklecks - Unsere Schulzeitung!

Die neueste Ausgabe unserer beliebten Schülerzeitung "Tintenklecks" - jetzt auch in Farbe!
Tintenklecks - Ausgabe 6 - Juli 2017.pdf
PDF-Dokument [13.2 MB]

Schülerseite

Knobel-Aufgabe im Oktober:

 

Dem Hoteldieb auf der Spur

 

Eine junge Frau wohnte in einem noblen Hotel neben einer Bank.

Eines Abends klopfte jemand an ihre Tür und noch ehe sie „Herein!“ rufen konnte, betrat ein fremder Mann ihr Zimmer.

Als er die junge Frau erblickte, schrak er zurück und sagte: „Oh, entschuldigen Sie mich bitte, junge Frau, ich habe mich in der Tür geirrt. Mein Zimmer ist gerade nebenan.“

Dann ging er wieder. Die junge Frau überlegte kurze Zeit, erinnerte sich an die Tatsache, dass es in dem Hotel einen Dieb gab und bat den Hoteldetektiv zu sich. Nachdem sie ihm den Vorgang erzählt hatte, war er mit ihr der gleichen Meinung.

Er ging in die Hotelhalle und nahm den Mann kurzerhand fest.

 

Frage: Welcher „Kunstfehler“ war dem Dieb unterlaufen?

Willst du uns deine Lösung mitteilen?

Dann klicke auf die Fragezeichen und schicke uns deine Antwort mit dem Kontaktformular.

Wir freuen uns über viele Lösungen!

Lösung der September-Knobelaufgabe:

 

Hochzeit mit Hindernissen

Ein älterer Herr möchte an diesem Samstag eine sehr schöne und viel jüngere Frau heiraten.

Sein bester Freund rät ihm davon ab.

„Du bist doch dreimal so alt wie deine zukünftige Braut“ warf er ihm vor.

Dieser konterte aber gelassen: „Ja! Aber in 20 Jahren bin ich nur noch doppelt so alt wie sie".

In welchem Alter werden die beiden heiraten?

Antwort: Er wird bei der Hochzeit 60 Jahre alt sein und sie zarte 20 Jahre.

Scherzfrage des Tages

Das Einmaleins üben

Ratespaß

 

Länder-Suchsel.pdf
PDF-Dokument [102.0 KB]

Witze - Witze - Witze ...

 

  • Eine Fußballmannschaft fliegt nach Amerika. Aus Langeweile beginnen die Burschen, in der Maschine mit dem Leder zu spielen. Der Pilot kann die Maschine kaum noch halten und schickt den Funker nach hinten. Nach zwei Minuten ist absolute Ruhe. "Wie hast du denn das gemacht?" - "Na ja", meint er, "ich habe gesagt: Jungs, es ist so schönes Wetter draußen, spielt doch vor der Tür!"

 

  • Der Platzordner sieht nach Ende des Fußballspiels einen Jungen über den Zaun klettern. Er brüllt: "Kannst Du nicht da rausgehen wo Du rein gekommen bist?"
    Der Junge: "Tu’ ich doch!"

 

  • Der Teufel besucht Petrus und fragt ihn, ob man nicht mal ein Fußballspiel "Himmel gegen Hölle" machen könnte. Petrus hat dafür nur ein Lächeln übrig: "Glaubt ihr, daß ihr auch nur die geringste Chance habt? Sämtliche guten Fußballspieler sind im Himmel: Pele, Beckenbauer, Charlton, Di Stefano, Müller, Maradona,..."
    Der Teufel lächelt zurück, "Macht nichts, WIR haben alle Schiedsrichter!"

 

  • Bayer Leverkusen hat eine neue Elektrowaage mit Computer. Carsten Ramelow steht als Erster drauf. Die Waage: "75 Kilo, optimal." Dann Bernd Schneider: "Drei Kilo zu leicht." Schließlich will auch Manager Reiner Calmund das gute neue Stück ausprobieren. Die Waage: "Bitte nicht in Gruppen auf die Waage stellen!"

 

Hummel-Schul-Lied

Schon viele Jahre lang wird bei vielen gemeinsamen Veranstaltungen an der Berta Hummel-Schule von den Kindern mit großer Begeisterung das Hummel-Schul-Lied gesungen.

 

Hier findest du das Lied zum Download.

Hummel-Schul-Lied.pdf
PDF-Dokument [386.8 KB]